VIENNA DIVERSITY

Was ist das eigentlich? Diversity? Was ist es auf Wien bezogen? Wie sieht Diversity in Wien aus? Welche Ansätze gibt es hier? Wie leben Menschen Diversity? Welche persönliche Geschichte können Sie dazu selbst erzählen? Kommen Sie und erleben Sie eine kleine Uraufführung Ihrer persönlichen Diversity-Geschichte.

Was ist Vienna Diversity für mich? Für mich ist es die berühmte Wiener Mischung, die Melange. Nein, nicht der Kaffee. Sondern die Vielzahl an verschiedenen Sprachen, die ich jeden Tag auf meinem Weg durch Wien in der U-Bahn, im Bus oder in der Straßenbahn, auf Kinderspielplätzen und beim Einkaufen höre. Menschen mit Migrationshintergrund, wie das so korrekt heißt, die sich in Wien im Alltag mit mehreren Sprachen verständigen. Das  sind die Geschichten, die mich interessieren. Wie erleben Sie es? Gibt es lustige, traurige, schöne und weniger schöne Geschichten, die Sie dazu erlebt haben?

Kommen Sie und erzählen Sie uns Ihre Geschichte. Oder posten Sie Ihre Selfie-Story auf unserer Facebook-Seite und sehen Sie, ob jemand erraten kann, was das Thema mit Wien und/oder Diversity zu tun hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s